Praxis für die Heilmethoden der Naturvölker
            Ethnomedizin -  W o l f   v o n   G a r d e n 

Gedanken und Meinungen



Administration

Atom

2019-09-28

Übung 6: Gedankenstopp

Für 10 min zurücklehnen und einfach aufhören zu denken. Schauen Sie einfach in Gedanken über einen See.
Der Gedankenstopp schafft negative Gedanken aus Ihrem Kopf. 
Wenn Gedanken kommen, sie einfach weiter ziehen lassen. [Mehr lesen…]

Admin - 15:07:17 | Kommentar hinzufügen

Übung 5: Den Puls spüren.

Unser Puls ist ein guter „Gradmesser“ für unseren Entspannungszustand. 
Sind wir aufgeregt, nervös, steigt auch unser Puls. 
Fühlen wir uns wohl und sind vollkommen entspannt, ist auch unser Puls entsprechend niedrig.

Hier geht es darum, dass man seinen Puls wahrnimmt und ihn damit beeinflusst. 
Setzen Sie sich locker hin und konzentrieren Sie sich ganz auf Ihren Körper.
Legen Sie dann die Hände so zusammen, dass sich die Fingerspitzen berühren. 
Also Daumen auf Daumen, Zeigefinger auf Zeigefinger etc. [Mehr lesen…]

Admin - 15:04:23 | Kommentar hinzufügen

Übung 4: Beide Hände zu einer Faust ballen und 2 min halten.

Beide Hände zu einer Faust ballen und 2 min halten.
Wofür?
Wir benutzen in dem Fall einen automatischen Reflex, der dazu führt, dass man nach einer Anspannung immer tiefer entspannt. So eine Entspannung hält etwa zwei Stunden an.

Admin - 14:59:10 | Kommentar hinzufügen

2019-09-26

Übung 3. Anspannen, entspannen.

Drücken Sie für 3 min Ihre Zunge leicht an den Gaumen und konzentrieren sie sich nur darauf. 
Jetzt einfach die Zunge wieder locker lassen.
Einer Anspannung folgt eine Entspannungsphase, die in der Regel etwa 2 h anhält. 
Das ist schon alles.

Admin - 11:12:15 | Kommentar hinzufügen

Übung 2: mehrmals am Tag Lächeln

Versuchen Sie 5-mal am Tage zu lächeln, denn beim Lächeln drückt der Gesichtsmuskel zwischen Wange und Auge auf den Nerv, der unserem Gehirn eine fröhliche Stimmung signalisiert.
Dabei wird ein Hirn Endorphine produziert, das körperliche und seelische Schmerzen verringert.

Admin - 11:06:31 | Kommentar hinzufügen